Sachspende Elspro

Unkompliziert und schnell Hochwertige Sachspende der Firma ELSPRO-Elektrotechnik an das DRK-Hohenwettersbach

1

Gerade bei länger anhaltenden Bereitschaftseinsätzen, bei widrigen Wetterlagen oder auch in Extremsituationen wie z.B. der aktuellen Covid-Pandemie ist eine robuste, hochwertige und professionelle Ausrüstung für die ehrenamtlichen Helfer in den Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes unerlässlich. 

Aufgrund von Covid-19 wurden natürliche viele Veranstaltungen abgesagt, die eine sanitätsdienstliche Absicherung notwendig gemacht hätten. Somit fehlt natürlich eine wichtige Einnahmequelle im Ehrenamt. Hiervon betroffen ist auch leider der DRK-Ortsverein Hohenwettersbach.  

ELSPRO-Elektrotechnik erkannte dies und setzte wieder spontan ein Zeichen der langjährigen Verbundenheit. Der Fachbetrieb und Hersteller von innovativen Elektroprodukten half unkompliziert, zielgerichtet und schnell mit einer hochwertigen Sachspende in Form von verstellbaren Gurtbandhalterungen für die bereits vorhandene LED-Zeltbeleuchtung des Ortsvereines.

ELSPRO-Elektrotechnik und das Deutsche Rote Kreuz engagieren sich beide vor Ort für die Menschen und das Zusammenleben. Es verbinden zahlreiche gemeinsame Aktionen, die speziell auch von ELSPRO-Elektrotechnik unterstützt werden.

An dieser Stelle möchte sich der DRK-Ortsverein Hohenwettersbach noch einmal recht herzlich bei der Firma ELSPRO-Elektrotechnik für diese tolle, unkomplizierte und großzügige Sachspende bedanken. 

ELSPRO Elektrotechnik: seit 1986 steht ELSPRO Elektrotechnik für Qualität und Service in Sachen Strom und Licht. ELSPRO versorgt die Industrie, Behörden, Dienstleister und Hilfsorganisationen mit innovativen Produkten und einem umfassenden Sortiment an hochwertigen elektrotechnischen Sicherheitsprodukten.

2     3

Text:                Arlette Trenkle, DRK Hohenwettersbach

Foto:                DRK Hohenwettersbach


Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Hohenwettersbach

Klaus Becker
1. Vorsitzender
Stutenpferchstr. 17
76228 Karlsruhe

Tel.:0721 473334

Mobil: 0172 7228256

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reservierungs-Formular

Bitte füllen Sie die mit *Stern gekennzeichneten Felder aus
(Anzahl 0 bei nicht gewünschter Größe)
 
Name, Vorname*:
Telefon-Nummer*:
Ihre E-Mail (für die Bestätigung)*:
Anzahl für Bäume ab 120-160 cm*   
Anzahl für Bäume ab 160-180 cm*
Anzahl für Bäume ab 180-200 cm*
Anzahl für Bäume ab 200-230 cm*
 ----------
Gesamtmenge*:
 

Mit dem Abschicken bzw. der Nutzung des Formulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Ihre angegebenen Daten verwenden wir, um die Veranstaltung und die Reservierung durchführen zu können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Ihre Daten werden ausschließlich für das Tannenbaum-Mäktle 2018 verwendet. Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung oder Löschung, auf Einschränkung der oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten.

Formular schließen